Weißwein

Custoza Superiore Campo del Selese

D.O.C.

Campo del Selese will beweisen, dass Custoza D.O.C. dank der Eigenschaften der umgebenden Mineralien und seiner Schmackhaftigkeit ein großes Verfeinerungspotenzial hat und zu einem Custoza Superiore wird.

.

 

Wahrnehmbare Eigenschaften

strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen.

An der Nase ist er intensiv und erinnert an Aprikose und Golden Apfel; Zitrusfrüchte und Gräser als Finale.

Im Mund ist er aufregend, voll, schmackhaft und mineralhaltig mit einer leichten gerösteten Note.

Rebsorten
Garganega 40% Trebbiano 30% Trebbianello (Tai) 15% Pinot Bianco, Incrocio Manzoni 15%
Weinberge
die Trauben stammen aus historisch Familienweingüter, wo unsere besten und langlebigen Weine seit immer erzielt worden si
Höhe
150-200 m ü.M.
Natur der Erde
Moränenhügel südlich vom Gardasee.
Kultivierung
Spaliererziehung
Weinbergalter
25/30 Jahre
Nummer der Stümpfen
5.000 Stümpfe/ha
Produktivität
80 Zentner/Hektar
Ernte
Anfang September – Mitte Oktober, als die Trauben vollreif sind
Weinherstellung

aufmerksame Ernte der Trauben, Abbeeren und Keltern. Danach ein sanftes Pressen. Die Moste werden dann sorgfältig kalt dekantiert. Alkoholische Gärung zu kontrollierter Temperatur in Edelstahltanken.

Ein Teil der Garganega Rebsorte gärt in Tonnen aus französischer Eiche und wird später zu den anderen Rebsorten gemischt. Auf seinem feinen Bodensatz für mindestens 12 Monate.

Vorschlag des Herstellers

vortrefflich zu Kürbis-Tortelli und zu allen Speisen, die einen gut strukturierten Weißwein benötigen.

Genießen Sie ihn im Sommer zu rotem Fleisch vom Grill, wie Filet oder Florentiner Rumpsteak.

Serviertemperatur
10 – 12 °C
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.

Informazioni sui cookie presenti in questo sito

Questo sito utilizza cookie tecnici e statistici anonimi, necessari al suo funzionamento. Utilizza anche cookie di marketing, che sono disabilitati di default e vengono attivati solo previo consenso da parte tua.

Per saperne di più x